Schlagwort-Archive: spö

Linz: Gemeinderatsverkleinerung würde 1,2 Mio. Euro sparen

Sind 61 Gemeinderäte und eine achtköpfige Stadtregierung zu viel für Linz? Das um 40 Prozent größere Graz kommt mit nur 48 Gemeinderäten aus. Eine moderate Reduktion nach Grazer Vorbild brächte eine Einsparung von fast 1,2 Mio. Euro pro Jahr. Gewünscht wird sie von der Linzer Stadtpolitik mehrheitlich dennoch nicht. Linz leistet sich nach Wien den größten...
Mehr lesen

Dobusch, Mayr und die Solidarität

Die Politverdrossenheit hat einen neuen Höhepunkt erreicht: Faymann und Mitterlehner weisen nach wie vor jede Mitschuld ihrer Parteien an der Notverstaatlichung der HYPO Alpe Adria von sich. Und in Linz haben sich die Swap-Verantwortlichen in die Pension oder in Jobs parteiinterner Stiftungen vertschüsst. Zurück bleiben Nachfolger, die die Lorbeeren "ernten" dürfen. Verantwortung? No have. Pröll, Fekter,...
Mehr lesen

Es wird Transparenz: Gemeinderat erstmals live im TV und im Internet

Am 11. Dezember 2014 tagt zum letzten Mal im heurigen Jahr der Linzer Gemeinderat – mit einem brisanten Thema: dem 846 Millionen Euro schweren Budget für 2015. Die Sitzung wird erstmals im Internet und Kabel-TV live übertragen. Premiere: Zum ersten Mal wird die am kommenden Donnerstag um 9 Uhr beginnende Sitzung nicht nur im Internet, sondern...
Mehr lesen

Linzer Gemeinderat will “mehr schmusen”

Weltpremiere im Linzer Rathaus: Erstmals seit dem Bau der Pestsäule 1723 unterstützt eine Linzer Partei den Antrag einer anderen. Nachdem die SPÖ den Donaustrand-Vorstoß der ÖVP als "gute Idee" bezeichnete, brechen jetzt alle Dämme. Einmal mehr ein seriös recherchierter Bericht der verQUERt-Redaktion. Journalisten in den Linzer Redaktionen rieben sich ungläubig die Augen: Vizebürgermeister Christian Forsterleitner unterstützt...
Mehr lesen

Cannabis-Legalisierung: scheinheilige Empörung?

Eine – leider relativ scheinheilige – Empörung macht derzeit in Sachen Cannabis in Österreich die Runde – und das, obwohl knapp 500.000 Österreicher regelmäßig Cannabis rauchen. Zum Vergleich: Knapp 700.000 Österreicher sind alkoholabhängig oder pflegen einen "problematischen Umgang" mit Alkohol – und niemand empört sich darüber. Gestraft wird aufgrund des Eigengebrauchs-Paragrafen 27 des Suchtmittelgesetzes auch in Oberösterreich kaum...
Mehr lesen