Energy Drinks im Check

Wir wagten uns mit Sommelier-Unterstützung an eine Degustation der besonderen Art und blubberten 14 Energy-Drinks. Die koffeinhältigen Zuckerwässerchen bescherten uns eine geschmackliche Erlebnisreise der anderen Art.

MONSTER ENERGY DRINK
In der fetten Halbliterdose kommt der “Monster Energy Drink” daher.
Statements: “Erinnert geruchsmäßig an irgend etwas zum Einreiben, trocken-modrig, schwache Säurebalance, pappig, viel zu süß.”
Passt am besten zu: “Maximal zu Pringles Cheese & Onions oder einer Käsekrainer scharf um vier Uhr morgens.”

BIZZ’ UP NATURAL
Der Drink ist “inspiriert von einem original afrikanischen Rezept”: eine geheimnisvolle Mixtur mit dem einzigartigen Geschmack und der Power von exotischen Pflanzen Afrikas.
Statements: “Optisch wie ein guter Rotwein, schöne Fruchtsäure, Geschmack völlig untypisch für einen Energydrink, fruchtiges Johannisbeeraroma, schmeckt natürlich, sehr angenehmer Abgang.”
Passt am besten zu: “Würde sogar zu einem Wildgericht gehen.”

FULL SPEED CRANBERRY
Die trendige Cranberry-Version des Billig-Energy-Drinks.
Statements: “Himbeerkracherl aus den 70ern”, chemischer Geschmack, nicht zuordenbarer Fruchtgeschmack, füllig, nicht zu süß, geht in Richtung Campari Soda.”
Passt am besten zu: “Spaghetti Carbonara oder Pizza vom Kebabstandl.”

PURE COFAIN
Mehr als die doppelte Menge Koffein im Vergleich zu herkömmlichen Energydrinks verspricht “Pure Cofain”.
Statements: “Eher Kaffee, Cola-Sirup gemischt mit starkem Kaffee, sehr orientalisch, direkt aus dem Marrakesch-Gewürzshop.”
Passt am besten zu: “Schmeckt wie Kaffee , verlangt somit nach Sachertorte.”

CLEVER ENERGY DRINK
Der Billig-Energydrink im schlichten Design – u.a. erhältlich bei BILLA und MERKUR.
Statements: “Honig-Ahornsirup-Aroma, sehr ausgeprägt, süß, zu intensiv.”
Passt am besten zu: “Brot mit reifem Rotschmierkäseaufstrich.”

FULL SPEED
Billig-Energydrink – unter anderem erhältlich bei BILLA und BIPA.
Statements: “Strahlende Reflexe, schwache Viskosität, breite Kohlensäure mit feiner Perlage, langer Abgang.”
Passt am besten zu: “Am ehesten Wodka.”

POWER HORSE
Der Energy aus Linz (Fa. Spitz) ist der Marktführer im Arabischen Raum.
Statements: “Schmeckt wie das Original, sehr angenehme Säure, punktet am Gaumen, der Rundeste im Gesamteindruck.”
Passt am besten zu: “Nachos mit Salsasauce, dazu Mission Impossible 4.”

BURN ENERGY DRINK
Der Newcomer aus dem Hause Coca Cola mit einem Schuss mehr Koffein als herkömmliche Energydrinks.
Statements: “Erinnert farblich an Pinot Noir gespritzt, geschmacklich ähnlich Himbeersirup 1:7 nur 1:3 aufgespritzt, kurzer Abgang, ungewöhnlich aber dennoch sehr angenehm, feinere Klinge als herkömmliche Energydrinks,”
Passt am besten zu: “Chicken süß-sauer.”
Energydrink-A-770x380-c-msfoto

BOMBA ENERGY
Österreichischer Energydrink mit Vitaminzusätzen im Handgranaten-Design – darum vor allem im arabischen Raum sehr gefragt.
Statements: “Schöne goldene Farbe, erinnert an Keli Ananas, Brioche-Aroma, sehr süß, aber nicht unangenehm.”
Passt am besten zu: “Omis Marillenkuchen vom Blech.”

FLYING POWER
Das HOFER-Produkt kommt wie Brüderchen Power Horse vom Linzer Unternehmen Spitz.
Statements: “Klassischer Red Bull-Geschmack, sehr angenehme Säurestruktur, schönes Gummibär-Aroma, dezente Süße, Dose könnte noch etwas liegen und ausreifen.”
Speise-Empfehlung: “Nutellabrot.”

BLUE BEAR ENERGY DRINK
Ebenfalls aus dem Hause SPAR kommt der Blue Bear Energy Drink.
Statements: “Intensive Bernsteinfarbe, das Bittere fehlt, irgendwie a letschertes Red Bull, der Gummibär-Effekt fehlt, nicht unangenehm.”
Passt am besten zu: “Nierndl mit Reis oder eine Bosner am Taubenmarkt.”

RED BULL
Der unangefochtene Marktführer.
Statements: “Sehr frisch, weniger Kohlensäure als andere, knackig.”
Passt am besten zu: “Pommes rot-weiß.”

S-BUDGET ENERGY DRINK
Der “Billigsdorfer” aus dem Hause Spar kommt überraschend gut an.
Statements: “Intensiv golden, könnte farblich als Kracher Gand Cru durchgehen (geschmacklich jedoch nicht ganz), unaufdringlicher Geschmack, erfrischende Kohlensäure.”
Passt am besten zu: “Toast oder Pizza Hawaii.”

RACE ENERGY DRINK
Merkur, ADEG und BILLA führen den Energy Drink aus Wien.
Die Statements: “Klassisch, verdammt nahe am Red Bull-Geschmack, harmonischer Gesamteindruck, unaufdringlich.”
Passt am besten zu: “Chilli con Carne, danach Marillenpalatschinken.”

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone
Zur Kategorie-Übersicht

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben