05. Dezember in Linz: “Ein letztes Mal” Unheilig…

Nur noch dreimal sind UNHEILIG mit dem legendären Grafen live in Österreich zu sehen, bevor die Band sich auflöst. Das erste der drei Österreich-Konzerte steigt am 05. Dezember in der TIPS Arena. Am 11. Dezember wird das letzte Album der Band released – es heißt “Unter Dampf – ohne Strom” und ist im Gepäck Richtung Linz ebenfalls mit dabei. Für das Linzer Konzert gibt es Karten – NOCH…

Vor ziemlich genau einem Jahr platzte die Bombe. Der Graf gibt seinen Abschied vom Musikgeschäft bekannt. Mit einem Schlag sind viele der „Zeit zu gehen“ Konzerte im Winter 2015/16 ausverkauft – „Ein letztes Mal – Die Open Air Konzerte 2016“ heißt die endgültig letzte Tournee von UNHEILIG, bevor der unheilige Vorhang fällt. Ein letztes Mal wird Der Graf mit seiner markanten Stimme eine energiegeladene Show präsentieren. Ein letztes Mal wird Der Graf sagen: Dankeschön! Das war UNHEILIG.

Aber wie verabschiedet sich Der Graf? Unheilig besteht seit über 16 Jahren und hat neun Studioalben veröffentlicht. Von tiefgreifenden Balladen bis hin zu gitarrenlastigen Rocknummern ist alles dabei – und so möchte UNHEILIG auch in Erinnerung behalten werden. Alle Fans können sich über eine abwechslungsreiche Songauswahl freuen, die die gesamte UNHEILIG Ära über all die Jahre widerspiegelt. Darüber hinaus hat Der Graf zum Abschied ein besonderes musikalisches Bonbon im Gepäck. Die Setlist auf der „Ein letztes Mal – Die Open Air Konzerte 2016“-Tournee wird mit einigen unplugged Tracks aus dem ganz aktuellen Longplayer des MTV unplugged Albums gespickt sein: Ein musikalischer Hörgenuss zum Ende der Unheilig Discographie.

Das Abschiedskonzert in der TIPS Arena steigt am 05. Dezember 2015. Wer nicht dabei ist, versäumt etwas. Definitiv.

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone
Zur Kategorie-Übersicht

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben