Herberstein Linz: seit 12 Jahren auf Erfolgskurs

Gastronomen gibt es viele – wirklich erfolgreiche aber sehr wenige. Zu letzteren zählen Petra Reindl und Thomas Altendorfer, die mit ihrem Restaurant/Bar Herberstein stets voll im Trend liegen. Am 20. November wird der bereits 12. Geburtstag gefeiert.

Das Herberstein Linz gilt nicht umsonst als die Nummer 1 in der Linzer Altstadt. Sowohl als Restaurant als auch als Bar/Lounge ist das Lokal zu einer unverrückbaren Größe im Linzer Nachtleben geworden. Am 20. November stoßen das Herberstein & Friends auf den elften Geburtstag an: “Bei leckerem Fingerfood aus der Restaurant-Küche sorgt die Liveband JONNY ROCKERS für die entsprechende Partystimmung. Wir freuen uns auf einen unvergesslichen Abend”, bitten Reindl & Altendorfer zur gemeinsamen Geburtstags-Kerzerlparty. Los geht’s um 19 Uhr. Als Einstimmung auf die Vorweihnachtszeit wird an diesem Abend auch gleich der Herberstein Punschgarten aufgesperrt.

Steaks und Sushi Bar statt Gault Millau-Hauben
Mit der neuen Sushi-Bar und einem umfangreichen, hochqualitativen Steak-Angebot erfolgte kürzlich ein lukullischer Relaunch. Gleichzeitig wandte man sich ganz bewusst von der Haubengastronomie ab: “Es wird immer schwieriger, mit einem Haubenlokal Geld zu verdienen. Der Personalaufwand ist enorm hoch, die Preise zu niedrig und die Ansprüche des Gastes sind im Sinne eines gerechtfertigten Preis-/Leistungs-Verhältnisses kaum zu befriedigen. Im Gegensatz zu Wien ist es in Linz auch nicht unbedingt notwendig, mit einer Gault Millau Haube ausgezeichnet zu sein“, erläutert Thomas Altendorfer die Beweggründe für die Neuorientierung.

www.herberstein-linz.at

 

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Share on LinkedInPin on PinterestEmail this to someone
Zur Kategorie-Übersicht

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben